Sommerferienprogramm



30 Kinder zu Besuch

Dieses Jahr veranstalteten wir wieder ein Sommerferienprogramm für 30 neugierige Kinder im Alter von 6 - 11 Jahren.
Nachdem alle Kinder mit Schürzen ausgestattet waren versuchte sich eine Gruppe am Schlingen von Brezeln. Das richtige Ausrollen des Teiges war die erste Schwierigkeit die es galt zu meistern. Schnell konnten die Kinder anschließend die Ärmchen der Brezel 2-mal kreuzen und so eine Brezel formen.
Die andere Gruppe hat viele lustige Ausstecher von unserem klassischen Quark-Teig gemacht und anschließend nach Herzenslust verziert. Egal ob Schwein mit Fußball oder Teddybär mit bunten Streuseln, der Kreativität war dabei keine Grenzen gesetzt.
Noch vor einer kurzen Trinkpause versuchten sich die Kinder an unseren knusprigen Baguettebrötchen. Das richtige Einschlagen und die Dosierung der Mehlmenge bereitete vielen Kinder kopfzerbrechen, doch am Schluss lagen bei jedem Kind fertige Baguettebrötchen auf dem Blech. Noch vor dem Gruppenwechsel wurden schon vorbereitete Brezeln von Bäckermeister Pascal Berroth belaugt und die Hintergründe der Lauge erläutert. Anschließend wurden diese im Ofen frisch gebacken und konnten in der Pause vernascht werden.
Während das restliche Gebäck der Kinder im Ofen gebacken wurde, führte Pascal Berroth die Kinder noch durch die Backstube und erzählte vom täglichen Ablauf.
Die 2 Stunden waren schnell vorbei und so traten die vollbeladenen Kinder wieder die Heimreise an.

 

Familie Berroth